Parks.it Homepage

Archäologisches Gebiet Rio Martino

Archäologisches Gebiet Rio Martino
Archäologisches Gebiet Rio Martino

Ein umstrittenes und faszinierendes archäologisches Dilemma

Die archäologische Stätte Rio Martino ist mehrmals mit den Stationen der Via Severiana di Clostris oder Ad Turres Albas in Verbindung gebracht worden. Eine Zuordnung ist ohne Ausgrabung aber absolut unmöglich.

Was wir mit Sicherheit wissen ist, dass es in der Gegend einen Kanal gab, den Rio Martino, der während des II Jh. v.Chr. vom Konsul Cethego erbaut wurde, und dass entlang dieses Wasserlaufs zahlreiche Reste von römischen Mauern in opus reticolatum sichtbar waren.

Weitere Infos

Gemeinde: Latina (LT)  Region: Latium


share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale del Circeo