Parks.it Homepage
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

La ferrovia di Decauville

La ferrovia di Decauville
La ferrovia di Decauville

Text in Fremdsprache
it 

Die Geschichte der alten Decauville-Eisenbahn im Umbrischen Wald

Dieser Band handelt von der Eisenbahn, die von Mandrione bis in den Umbrischen Wald emporzog und ab 1898 bis Ende der 50er Jahre für den Holztransport benutzt wurde. Sie verdankt ihren Namen dem französischen Industriellen Paul Decauville, der die Idee dazu hatte.
  • Reihe: Quaderni del Parco. Storia e tradizione
  • Autor: Pietro Lauriola - Claudio Angeloro
  • Herausgeber: Quaderni del Parco
  • Seiten: 40
  • Format: 16,5x23,5 cm
  • Jahr: 2000
  • Preis: 2,50 €  

Bestelle on-line

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale del Gargano