Parks.it Homepage

Parco Naturale del Ticino

 
nome fotografia1
(photo by PR Valle Ticino)
nome fotografia2
(photo by G. Liberini)
nome fotografia3
(photo by PR Valle Ticino)

Reserve der Biosphäre - Unesco

Der Parco naturale della Valle del Ticino befindet sich südlich vom See Lago Maggiore an der Strecke des Flusses Ticino zwischen dem Ausgangspunkt des Flusses vom See und der Grenze der Region Lombardei. Die Landschaft des Parks ist tief vom Ackerbau geprägt: Felder, Mühlen und Bauernhäuser. Vor kurzer Zeit wurde die alte Mühle in Bellinzago renoviert und in einem Umweltbildungszentrum und permanenten Ausstellungsraum umgewandelt.

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
  • Regione Piemonte
  • Unesco Man and Biosphere
Steckbrief
Oberfläche: 6'561.11 ha
Provinzen: NO
Einrichtung: 1978
Mostratevi online ai lettori di Parks.it
© 2022 - Ente di gestione delle Aree Protette del Ticino e del Lago Maggiore