Parks.it Homepage

Parco Nazionale Appennino Tosco-Emiliano

www.parcoappennino.it

Inverno in Appennino - dal Passo di Pradarena all'Orecchiella

Inverno in Appennino - dal Passo di Pradarena all'Orecchiella
Inverno in Appennino - dal Passo di Pradarena all'Orecchiella

Text in Fremdsprache
it 

Escursioni con le ciaspole nel Parco Nazionale dell'Appennino Tosco-Emiliano

Der Reiseführer sammelt die Beschreibungen der Wanderungen mit den Schneeschuhen, mit zahlreichen Bildern, welche uns in den wunderschönen "weißen Mikrokosmos" der winterlichen Apenninen eindringen lassen.
Das Buch führt unterschiedliche Routen vom Serchio Tal bis zum Ozola Tal, vom Asta Tal bis zum Casone di Profecchia (Pradarena, Berg Cusna und Garfagnana) vor, und es umfasst Vertiefungskarten, welche den Lesern erlauben, die Spuren der Tiere auf dem Schnee zu erkennen, oder etwas mehr über das besondere Klima der Apenninen zu lernen.
Dieses Buch stellt zusammen mit dem anderen Buch der Reihe die erschöpfendste Veröffentlichung über die winterlichen Wanderungen im Parkgebiet dar, die jemals verwirklicht wurde.
Zwei Bücher, die uns verstehen lassen werden, wie der Winter eine Jahreszeit ist, die man im Apennino Tosco-Emiliano wieder entdecken und erleben sollte.
  • Reihe: Inverno in Appennino
  • Autor: Andrea Greci con la collaborazione di Antonio Rinaldi
  • Herausgeber: Gazzetta di Parma in collaborazione con il Parco Nazionale
  • Seiten: 144
  • Format: 15x21 cm
  • Jahr: 2014
  • Preis: 9,70 €  

Bestelle on-line

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale Appennino Tosco-Emiliano