Parks.it Homepage

Parco Nazionale Appennino Tosco-Emiliano

www.parcoappennino.it

Services

Sport

Das Territorium des Nationalparks des Appennino Tosco-Emiliano wird von Schnee und Wäldern, Hängen und Flachgebieten sowie von Waldwegen charakterisiert. Es handelt sich um eine Landschaft voller Emotionen mit vielen Möglichkeiten, körperliche Aktivitäten und Sport im Freien auszuüben. Der ganze Appennin ist ein wundervolles Sportzentrum an der frischen Luft!

Weitere Infos

Fahrräder mit Trethilfe

Der Nationalpark stellt ein neues Transportmittel vor, um die Berge mühelos zu durchqueren und die Stille der schönsten Szenarien des Appennins zu genießen; seit 31. Juli 2010 stehen den Touristen, Besuchern, Radliebhabern sowie den einfach nur Neugierigen 10 besondere Fahrräder mit Trethilfe zur Verfügung, mit denen das Gebiet umweltfreundlich und auf seinen schönsten Wegen erkundet werden kann.

Mietpreise
Es besteht die Möglichkeit, sich selber ein Fahrrad zu leihen. Alternativ kann eine geführte Exkursion zu den entsprechenden Besucherzentren gebucht werden.

  • Ganzer Tag: 15,00 Euro
  • Halber Tag (4 Std.): 7,00 Euro
  • Organisierte Exkursionen (einschließlich Begleitung): 25,00 Euro

Berg Acuto von den Laguestri aus
Berg Acuto von den Laguestri aus

Abenteuerparks

Die Abenteuerparks, oder auch "akrobatische Waldrouten" genannt, sind sichere hängende Routen unter den Bäumen eines Waldes.
Alles findet auf den Bäumen statt, mit Durchgängen, Griffen und Seilen, die die natürlichen Halterungen der Pflanzen oder ein System von Plattformen ausnutzen, die durch Stege, Netze und Seilbrücken miteinander verbunden sind. Es handelt sich um umweltfreundliche Vergnügungsparks, die eine sportliche und spielerische Attraktion in engem Kontakt mit der Natur anbieten.

Weitere Infos

Abenteuerparks

Gästeführer und Reiseleiter

Gästeführer und Reiseleiter

Reitzentren

Reitzentren

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale Appennino Tosco-Emiliano