Parks.it Homepage
Interaktive Karte
Mostratevi online ai lettori di Parks.it

Wanderweg Nr. 509 Monterosso-Soviore: Aktualisierung - außerordentliche Maßnahmen

Die Wiederherstellungsmaßnahmen auf der historischen Verbindungsstrecke zwischen der Ortschaft und seinem Marien-Sanktuarium werden fortgeführt.

(Manarola - Sede del Parco, 09 Apr 21) Die beauftragte Firma ist dabei, die Arbeiten zur Wiederherstellung der Pflasterung, der Steinstufen und der Entwässerungsrinnen für die Wasserregulierung abzuschließen, die vom Park geplant wurden, um die optimale Nutzung der Verbindungsstrecke zwischen der Ortschaft Monterosso und dem Sanktuarium Nostra Signora di Soviore (Sentiero n. 509) wieder zu ermöglichen.

Auf der Strecke wurden in den letzten Tagen auch weitere gewöhnliche Instandhaltungs-Maßnahmen durchgeführt: die beauftragte Wartungsmannschaft hat sich insbesondere um den Einschlag der verkümmerten Bäume und die Räumung eines Hangs nach einem Erdrutsch zwischen dem Sanktuarium und der Cappella di S. Maria Maddalena gekümmert.

Die Wiederherstellungsarbeiten zur Regulierung der Oberflächengewässer (Kanal in Metall und Einlaufschächte in Zement, hergestellt vor ca. 25 Jahren, die komplett verstopft waren) und die Maßnahmen am Hang durch den Bau von Trockenmauern am Grund, um die Filtrierung des Wassers zu begünstigen, sind im Gange.

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2021 - Ente Parco Nazionale delle Cinque Terre