Parks.it Homepage

Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi

www.dolomitipark.it

Cadini del Brenton und Botanischer Garten "Campanula morettiana"

Die Flora des Parks, für alle zugänglich


Ortschaft Val Brenton
32037 Sospirolo (BL)

Gemeinde: Sospirolo Region: Veneto

Dem Besucher eine "Visitenkarte" übergeben, eine Mustersammlung von den Hunderten Pflanzenarten, die im Park angesiedelt sind: aus diesem Bedürfnis ist die Idee entstanden, einen botanischen Garten im Val del Mis, oberhalb des Sees, in der Nähe des Zugangs zu den Cadini del Brenton anzulegen. Der botanische Garten dient auch dazu, wissenschaftliche und didaktische Aktivitäten durchzuführen, die sich mit der reichen Flora des Parks beschäftigen (über 1.500 Arten). Dazu gehören viele seltene Arten, die sowohl einfache Naturfreunde als auch floristische Experten anziehen.

Mehr Infos

Öffnungszeiten:

Zugangsmodalitäten
Ab 20. Juni 2020 ist der Eintritt in den Botanischen Garten zahlungspflichtig. Der Eintrittspreis beträgt 2 Euro. Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre und für alle Einwohner der 15 Park-Gemeinden ist der Eintritt frei.
Die Eintrittskarte berechtigt zum:
- Eintritt in den Botanischen Garten Campanula morettiana;
- Zugang zu dem Pfad, der zu den Cadini del Brenton führt;
- kostenlosen Erhalt eines Lesezeichens als Andenken an die Cadini.
Die Eintrittskarte kann direkt beim Informationspunkt des Botanischen Gartens erworben werden.

Öffnungszeiten des Infopunkts/Ticketschalters - Sommer 2020:
Vom 20. Juni bis 12. Juli: Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr.
Vom 13. Juli bis 23. August: täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr.
Vom 29. August bis 27. September: Samstag und Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr.

An den Tagen und zum Zeitpunkt der Schließung des Infopunkts/Ticketschalters ist der Zugang zum Garten frei und kostenlos.

Für Informationen bitte die Genossenschaft Isoipse kontaktieren: +39 345.9235813 - +39 320.1963266


share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale delle Dolomiti Bellunesi