Parks.it Homepage

Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi

www.dolomitipark.it
 

Anziehungspunkte

Auf Entdeckungsreise im Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi

Es gibt hier viele leicht erreichbare, naturmässig und landschaftlich wertvolle Orte.

Ortschaft: Belluno (BL)
Ausblick aus dem Berg Serva
Ortschaft: Belluno (BL)
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Certosa di Vedana
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Col dei Mich
Ortschaft: Sovramonte (BL)
Caiada aus casera Cirvoi
Ortschaft: Longarone (BL)
Val Cordevole, Candaten, ausgestattete Zone
Ortschaft: Sedico, Rivamonte Agordino, La Valle Agordina (BL)
Croce Aune von der Straße Vette
Ortschaft: Sovramonte, Pedavena (BL)
Pizzocco
Ortschaft: San Gregorio, Cesiomaggiore (BL)
Hohe Gena
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Ortschaft: Feltre, Pedavena (BL)
Arson Monte San Mauro
Ortschaft: Feltre (BL)
Ortschaft: Rivamonte Agordino (BL)
Ortschaft: Sospirolo, Gosaldo (BL)
Campotorondo
Ortschaft: Gosaldo (BL)
Ortschaft: Pedavena (BL)
Ortschaft: Feltre (BL)
Berghütte Pian Fontana aus La Vareta gesehen
Ortschaft: Longarone (BL)
Pramper Val Balanzola
Ortschaft: Forno di Zoldo (BL)
 

Architekturen


Manufakturwaren, Orte oder Gebiete besonderes Interesse

Mittelalterliche "Ospizi" und alte Bergwerke, Kirchen und Festungen, Altstädte und winzige Hochgebirgsdörfer: Der Park bietet denjenigen, die die Geschichte und die Architektur lieben, viele Besichtigungsmöglichkeiten an.

Belluno
Ortschaft: Belluno (BL)
Altstadt von Feltre
Ortschaft: Feltre (BL)
Calchère im Val Canzoi
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Casèra de i Rónch
Ortschaft: Longarone (BL)
Orza - Casera a gradoni
Casera in Orza di Sovramonte
„Casere a gradoni“ (Bauten mit charakteristischem Stufengiebel)
Ortschaft: Sovramonte (BL)
Valle Imperina, Schmelzöfen innen
Ortschaft: Rivamonte Agordino (BL)
Das ehemalige Hospiz Candaten
Ortschaft: Sedico (BL)
Certosa di Vedana
Ortschaft: Sospirolo (BL)
I Castei: Fort Sass de San Martìn
Ortschaft: Rivamonte Agordino (BL)
Val del Mis, La Stua
La Stua
Komplex im Valle del Mis
Ortschaft: Gosaldo (BL)
Apfelbaum mit blühender Weinrebe in den Bergen
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Pendana und Casera Brendòl
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
 

Biotope

Das Wort "Biotop" (Lebensraum) bezeichnet die Umwelt, in der sich eine Lebensgemeinschaft (auch Biozönose genannt) befindet.
Die Gesamtheit von Biotop und Biozönose bildet das Ökosystem.
Einige der wichtigsten Biotope des Parks, die sich im Park oder in seiner Umgebung befinden, sind unten aufgelistet:

Val del Grisol
Ortschaft: Longarone (BL)
Route Campagne e masiere
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Vincheto di Celarda, Hirsche
Ortschaft: Feltre (BL)
Masiere di Vedana
Ortschaft: Sospirolo (BL)
San Eustachio Seen
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Valle dell'Ardo, Gletschertopf
Ortschaft: Belluno (BL)
 

Geotope

Geotope sind Orte oder Gebiete besonderes geologischen, geomorphologischen und landschaftlichen Interesses: deswegen verdienen sie, geschützt zu werden.
Die folgenden Gebiete sind einige der wichtigsten Geotope im Park.

Caiada da Cirvoi - CAI 509
Ortschaft: Longarone (BL)
See Mis
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Lago de La Stua da CAI 806
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Vette Feltrine
Die Gletscherkare der Vette Feltrine
Busa delle Vette, Busa di Pietena, Busa di Cavaren-Val Caneva, Busa di Monsampiano, Circo delle Sere, Circo dei Podoch, Busa dell'Orso
Ortschaft: Sovramonte (BL)
Hochebene Erera Brendol und Piani Eterni von Cimia aus
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Certosa di Vedana
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Val Canzoi, Caorame entlang des Pfads CAI 806
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Val Cordevole, Candaten, ausgestattete Zone
Ortschaft: Sedico (BL)
Berghütte Pian Fontana aus La Vareta gesehen
Ortschaft: Longarone (BL)
Valle Imperina, Schmelzöfen innen
Ortschaft: Rivamonte Agordino (BL)
Aussicht Valle dell'Ardo
Ortschaft: Belluno (BL)
Van de Zita
Ortschaft: Longarone (BL)
 

Die Fauna beobachten

Im ganzen Gebiet des Parks ist es möglich, interessante faunistische Beobachtungen zu erfahren.
Einige Zonen sind dafür besonders geeignet, weil sie reich an Fauna sind oder besondere Habitate haben: unten sind die Beschreibungen zu finden. Ein gutes Fernglas und ein Notizbuch sind notwendige Instrumente. Ein Fotoapparat dient, Ihre Beobachtungen zu dokumentieren, die Sie in die Datenbank des Parks durch das Biogis System eingeben können.

Busa delle  Vette
Ortschaft: Sovramonte (BL)
Cajada, Palughet
Ortschaft: Longarone (BL)
Berghütte Dal Piaz von Croce d'Aune aus
Ortschaft: Pedavena (BL)
Monte Cirvoi
Ortschaft: Longarone (BL)
Monte Pizzocco
Ortschaft: San Gregorio Nelle Alpi (BL)
Wiesen von Salet und Berg Coro
Ortschaft: Sedico (BL)
Cima di Pramper von der malga Pramperet aus
Ortschaft: Val di Zoldo (BL)
Sospirolo
Ortschaft: Sospirolo (BL)
Val Canzoi
Ortschaft: Cesiomaggiore (BL)
Val del Grisol
Ortschaft: Longarone (BL)
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Nazionale delle Dolomiti Bellunesi