Parks.it Homepage

Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi

www.dolomitipark.it
 

Calchère (Kalköfen) im Val Canzoi

Lage: Val Canzoi – Gemeinde Cesiomaggiore (Bl).

Zugang: auf der Straße ins Val Canzoi. Man fährt von Feltre oder Cesiomaggiore aus (Provinzstraße Pedemontana Nr. 12) nach Soranzén und folgt dort den Hinweisschildern ins Val Canzoi. Am Talschluss findet man diverse Parkplätze und kann von dort aus mehrere Calchère (Kalköfen) besichtigen.

Landschaft - Beschreibung: Das Val Canzoi ist ein Quertal des Valle del Piave, das man vom Raum Feltre aus sehr gut sehen kann, und es ist einer der wichtigsten Zugänge in den Nationalpark.  Vor allem im Sommer ist das Tal ein sehr beliebtes Ausflugsziel, und es bietet eine hochinteressante Landschaft (Geologie und Flora) und historische wertvolle Spuren des  Lebens von einst.  Das Tal wurde vom Caorame Bach tief und eng ausgewaschen und ist im Norden vom mächtigen und beeindruckenden Monte Sass de Mura (2550 m) abgeschlossen.  Über die vielen Wanderwege, die im Val Canzoi abgehen, gelangt man ins Herz der Gruppe Alpi Feltrine und zu ihren einmaligen Naturschätzen. Das Tal liegt im Gemeindegebiet Cesiomaggiore und gehört auf einem Abschnitt auch zum Nationalpark.
Das Val di Canzoi hat zahlreiche Bauten aus der vorindustriellen Epoche: die charakteristischen "Calchère" (Kalköfen), die als mehr oder weniger rudimentäre Strukturen im gesamten Raum Belluno verbreitet sind.  Sie dienten zur Herstellung von Branntkalk, und für gewöhnlich findet man sie in der Nähe von Bächen und Wäldern.  Im Val Canzoi trugen die gute Qualität des Kalksteins und die großen Holzreserven dazu bei, dass sich eine richtige Branntkalk-Industrie entwickelte; praktisch die gesamte heimische Bevölkerung war jedes Jahr einige Monate mit dem Kalkbrennen beschäftigt.  

Bauzeit: unbekannt.

Architektonische Merkmale:
kleine Öfen zur Gewinnung von Branntkalk, runde Steinstrukturen an den Berghängen. Historisch sehr interessante Zeugnisse.

Weitere Infos

Gemeinde: Cesiomaggiore (BL) Region: Venetien
(29585)Calchère im Val Canzoi
Calchère im Val Canzoi
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-twitter
© 2022 - Ente Parco Nazionale delle Dolomiti Bellunesi