Parks.it Homepage

Dunkles Brot aus Coimo

Dunkles Brot aus Coimo
Schwarzbrot aus Coimo
Dunkles Brot aus Coimo
Schwarzbrot aus Coimo
PAT - Agroalimentare Traditionsprodukte


Das dunkle Brot aus Coimo hat sehr alte Ursprünge. Es wurde einst aus Buchweizenmehl hergestellt. Mittlerweile wird der Teig aus Vollkorn und Roggen (80/90 %) gemacht. Hinzu kommen Wasser, Salz, natürliche Hefe und Bierhefe. Dieses kräftig schmeckende Brot hat eine rundliche, abgeflachte Form mit dunkelbrauner Kruste. Der gebackene Teig ist fest, das Gewicht beträgt ca. 700/800 gr. Es ist typisch für Coimo, einem Ortsteil von Druogno (VB) im Vigezzo Tal.

Liste der Hersteller
  Forno di Coimo
Bäckereien - Druogno (VB)

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale Val Grande