Parks.it Homepage

Letzte Nachrichten

Schlüsselwort   
Weitere Nachrichten    1  2  3  4    Frühere Nachrichten>
Der Besuch des Parks
(Vogogna, 15 Ott 20) Die außergewöhnlichen Wetterereignisse im Gebiet des VCO vom 2. und 3. Oktober haben auch das Gebiet des Val Grande stark betroffen und Erdrutsche, das Umstürzen von Bäumen und Bergrutsche auf großen Teilen des Wanderwegenetzes des Parks verursacht. Das Wanderwegenetz des...
Hochwasser-Notstand und Covid 19
(Vogogna, 02 Set 20) Das schlechte Wetter der letzten Tage hat neue Schäden auf dem Abschnitt des Wanderweges, der Cicogna mit Pogallo verbindet, verursacht, was die Begehung gefährlich macht. Deshalb hat der Bürgermeister von Cossogno mit Erlass 24/2020 die Sperrung des Streckenabschnittes in beiden Ric...
Wanderweg Cicogna - Pogallo, erneut gesperrt
Sperrung und Vorschriften für den Transit
(Vogogna, 28 Ago 20) Auf Antrag des Parks beginnt am Montag die Wiederherstellung und die Sicherung des Wanderpfads Cicogna-Pogallo, im Gebiet von Rio Caslù. Die Maßnahme umfasst insbesondere die Kontrolle des Hangs unmittelbar vor der Strecke durch zwei Bergführer mit Felsabräumung der instabilen...
Gesperrt für die Zeit der Felsabräumung
Gesperrt für die Zeit der Felsabräumung
(Vogogna, 30 Lug 20) Nach dem Sturz eines Felsbrockens (der vergangenen Woche) auf den Wanderweg, der Cicogna mit Pogallo verbindet, wird mitgeteilt, dass am 4. und 5. August die Beseitigung des Materials geplant ist sowie die Kontrolle des Hangs, an dem sich der Felsbrocken gelöst hat, durch einen Bergführer, mit Fe...
Ein Abschnitt des Wanderweges Cicogna-Pogallo gesperrt am 4. und 5. August
Besuch des Val Grande
(Vogogna, 05 Mag 20) Bei Fortbestehen der gesundheitlichen Notsituation wird empfohlen, den Park mit Vorsicht und unter Beachtung der nationalen und regionalen Vorschriften, die bis zum 15. Oktober gültig sind, zu besuchen.Nachstehend einige Empfehlungen: einfache Routen wählen, wie ...
Covid- 19 - Krise
(Vogogna, 18 Feb 20) Es wird mitgeteilt, dass ab 17. Februar 2020 das Biwak Serena in Corte di Buè wieder zugänglich und benutzbar ist für Exkursionisten, da die Wartungsarbeiten zur Abdeckung des Biwaks abgeschlossen sind. Dank geht an den Verein Gruppo Escursionisti Val Grande und Sektion Val Grande ...
Foto der Website www.in-valgrande.it
Foto der Website www.in-valgrande.it
(Vogogna, 17 Gen 20) Es wird darauf hingewiesen, dass der Zugang zum Biwak Alpe Scaredi durch Schnee versperrt ist, nicht mit dem Holzofen geheizt werden kann und das Licht nicht funktioniert, da im Winter die Solarzelle abmontiert wird. Daher wird von einer Übernachtung abgeraten....
Foto aus dem Archiv Tim Shaw
Foto aus dem Archiv Tim Shaw
(Vogogna, 14 Gen 20) Es wird mitgeteilt, dass ab Montag 20/01/2020 das Biwak Serena in Corte di Buè für Wanderer nicht mehr zugänglich und benutzbar ist wegen außerordentlicher Wartungsarbeiten, die die Abdeckung des Biwaks betreffen. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden wir die Wiedere...
Foto der Website www.in-valgrande.it
Foto der Website www.in-valgrande.it
(Vogogna, 31 Ott 19) Die Behörde meldet einen schlechten Zustand des Maultierpfads, der zur Colma in Alpe La Piana hinaufsteigt, infolge der jüngsten Niederschläge, die viel Geröll ins Tal geschwemmt haben. Der Durchgang ist möglich, es ist aber Vorsicht geboten, vor allem beim Durchgang am sp&a...
Schlechter Wegezustand an der Alpe La Piana, Holzvorrat im Biwak Bocchetta di Campo und Alpe Ragozzale knapp
(Vogogna, 14 Ott 19) Die Parkbehörde teilt mit, dass am Dienstag 15. Oktober die Arbeiten für die Schaffung einer Toilette in der Alpe Scaredi beginnen. Die Maßnahme betrifft das Gebäude neben dem Biwak, zu dem (da es sich um eine Baustelle handelt) folglich der Zutritt verboten ist sowie auch zu ei...
Arbeiten Alpe Scaredi - Realisierung einer Toilette
Weitere Nachrichten    1  2  3  4    Frühere Nachrichten>
share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2020 - Ente Parco Nazionale Val Grande