Parks.it Homepage

Mineralwasser, Vigezzo

Mineralwasser, Vigezzo
Mineralwasser Vigezzo

Diese Quelle wurde schon 1895 für das Aquädukt von Malesco genutzt. In den frühen Sechzigern weckte sie das Interesse einer Gruppe von ossolanischen Geschäftsleuten. Diese gründeten die "Società Terme Vigezzo s.n.c.". Die Firma garantierte der Stadt einen geeigneten Ersatz, was die Wasserversorgung anging, und begann aus einer üppigen Wasserspalte bei 65 m Tiefe zu schöpfen. Dann begann man mit der Abfüllung und Vermarktung des Vigezzo-Mineralwassers.
Mineralwasser aus alpinen Quellen ist besonders leicht und fördert die Verdauung.
Dieses Wasser hat auf Grund seiner hohen Qualität und seines hohen Mineralstoffgehalts einen sehr guten Geschmack.
Es wird so abgefüllt, wie es aus der Quelle kommt (still); mit leichtem oder starkem Zusatz von Kohlensäure.

Liste der Hersteller
  Acque e Terme di Vigezzo
Weitere - Malesco (VB)

share-stampashare-mailQR Codeshare-facebookshare-deliciousshare-twitter
© 2019 - Ente Parco Nazionale Val Grande